Barockes Ensemble

Lassen Sie sich zurückversetzen in die Zeit der Königshöfe, des Prunks und der Pracht.

In diesem Bild werden sowohl die einzelnen Barockpferderassen als auch die klassisch-barocken Arbeitsweisen (Arbeit an der Hand, am Langen Zügel, geritten beidhändig bzw. einhändig auf blanker Kandare sowie unter dem Damensattel, kombinierte Arbeit an der Hand…) gezeigt und erklärt.
 
Sollen sowohl die Rassen der teilnehmenden Pferde als auch die Arbeitsweisen ausführlich erklärt werden, sind ca. 15 Minuten erforderlich, bei Erläuterungen zu nur einem Teil genügen i.d.R. ca. 10 Minuten, als reine Showvorführung kann dieses Bild mit ca. 5 – 8 Minuten als schöne Entspannungspause für das Publikum dienen.
Moderation: Textvorlage für einen Vorleser oder eigene Moderation
2
.
**********************************************************************